Auch sie leiteten den Heimatverein

Stellvertretend für die vielen Männer und Frauen, die sich im Laufe der Jahrzehnte im Vorstand und den verschiedenen Gruppen und Arbeitskreisen des Heimatvereins Delmenhorst ehrenamtlich engagiert haben, seien die Vorsitzenden genannt, die auf Georg von Lindern und Jürgen Mehrtens folgten. 1998 wählten die Mitglieder Arnold Düßmann zum Vorsitzenden, der 1990 den Arbeitskreis „Wi snackt Platt“ gegründet hatte und den Grundstein für die Sammlung plattdeutscher Literatur legte. 2002 folgte ihm der 2022 verstorbene gebürtige Schlesier Helmut Steinert nach, er lenkte die Geschicke des Vereins für die nächsten zwölf Jahre. 2014 übernahm Jan Jochen Meyer und 2017 Friedrich Hübner die Leitungsfunktion. Hübners plötzlicher Tod im Jahr 2021 war ein großer Schock für die Mitglieder. Seine Stellvertreterin Herta Hoffmann übernahm die Vereinsführung zunächst kommissarisch, auf der Jahreshauptversammlung im August 2021 wurde sie zur Vorsitzenden gewählt.

 

Dirk Hamm / DK 15./16.04.2023

Wer wir sind (... und wer wir waren...)                                                  Kurzvorstellung unseres Vorstandes und des erweiterten Vorstandes

Dr. Herta Hoffmann (Vereinsvorsitzende ab dem 31. August 2021),

geb. 1953 in Heidelberg. Studierte Germanistik und Geschichte an der Universität Heidelberg. 

1979 bis 2016 Lehrerin am Max-Planck-Gymnasium in Delmenhorst.

Europäischen Bürgerpreis für Schulprojekte in Europa erhalten im Herbst 2017.

Intensive Beschäftigung mit der Geschichte der Grafschaft Oldenburg-Delmenhorst. 

Begleitend zur Dissertation über Gräfin Sibylla Elisabeth von Oldenburg und Delmenhorst (1576–1630) Aufsätze zur gräflichen Geschichte im 17. Jahrhundert veröffentlicht.

Seit 2016 Mitarbeit in der Planungsgruppe zur Neugestaltung der Grafengruft in der Stadtkirche Delmenhorst. Singt seit 1995 im Chor Teutonia mit.

Sönke Ehmen (stellvertretender Vorstandvorsitzender)

Manfred Radtke (Vorstand – Schatzmeister seit April 2020),

1951 in Bremen geboren, Dipl.-Ingenieur/Studiendirektor a. D.

 

 

Elke Reimers

geb. 1958 in Delmenhorst, Verwaltungsangestellte in Delmenhorst seit 1975.

Seit 1999 Schriftführerin des Heimatvereins und ab 2006 im Vorstand als Geschäftsführerin.

 

 

Jan Jochen Meyer

Jahrgang 1945; Rentner

Lehrberuf : Schiffsmaschinenschlosser/Studium: Schiffsingenieur (Leiter der Maschinenanlage)

Aufgaben im Heimatverein (erweiterter Vorstand):

Beauftragter für Erhalt und der Pflege der Plattdeutschen Sprache;

Vertreter des Heimatvereins beim „Spieker“,  dem Heimatbund für Niederdeutsche Kultur;

Unterstützung von Jürgen Meins im “Plattdüütsch Kring“ des Heimatvereins.

Moderation bei Veranstaltungen, wie Sommerfest - Platt Dag - Adventfeier.

 

 

 

Dr. Carsten Jöhnk (erweiteter Vorstand) hat in Göttingen Kunstgeschichte, Germanistik, Volkskunde und Philosophie studiert.

 Nach Stationen in Bremen (Focke-Museum), Brake (Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser) und Emden (Ostfriesisches Landesmuseum) leitet er seit 2015 das Nordwestdeutsche Museum für IndustrieKultur auf der Nordwolle in Delmenhorst.

 

Andreas Fokken (erweiterter Vorstand)

Webmaster, zuständig für Administration inklusive PC, Homepage, Fotos usw.

In Delmenhorst 1952 geboren, im Ruhestand, gelernter Seehafen-Logistiker in Bremen, Key-account-Manager, Abteilungsleiter, Vertriebsleiter in diversen europäischen Regionen.

Ausgebildeter Suchtberater - und helfer. 

 

 

 Elke Schaffarzyk (erweiteter Vorstand)

nach dem Abitur Lehramtsstudium für Englisch und Sport mit 2. Staatsexamen 1980 mit 2 längerfristigen Auslandsaufenthalten in Großbritannien; nach Familiengründung 18 Jahre Dozentenaktivität an der VHS Delmenhorst und aktive Übungsleiterin in Sportvereinen; ehemalige Vorstandsaktivitäten im Delmenhorster Verein „Gesundheit im Kindesalter (GiK)“ und dem Delmenhorster Kinderschutzbund; aktuell Vorstandsmitarbeit in der Delmenhorster Universitätsgesellschaft;

seit Oktober 2022 im Heimatverein Delmenhorst im Bereich Integration im Vorstand mitarbeitend.

 

 

Barbara Stolberg  (erweiteter Vorstand)

 

HEIMAT und VEREIN...Der Heimatverein Delmenhorst:

100Jahre und kein bißchen leise, das ist ein Motto für Kultur, zu Hause ankommen, und zur rechten Zeit für den Nächsten da sein.

Plattdütsch mit di un all de annern, so kunnen wi wieter kamen, wees woll?

 

Wilfried Runge, nicht im Vorstand, aber aufgrund seiner Aktivitäten für den Heimatverein hier aufgenommen.

Wilfried Runge feiert 95. Geburtstag !

 

Den umfangreichen Text kann man nachlesen unter "Aktuell"

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Wir gedenken unserer Verstorbenen.

 

Helmut Steinert - Ehrenvorsitzender des Heimatvereins

geboren 01.02.1937 - verstorben 06.11.2022

 

Delmenhorster Kreisblatt - Dirk Hamm - 19. Nov. 2022

Friedrich Hübner, geb. 27.10.1942, verstorben 27.Juni 2021 

Unser 1. Vorsitzender Friedrich Hübner ist am 27. Juni 2021 überraschend verstorben. Wir sind sehr traurig.

Friedrich Hübner, geb. 1942 in Delmenhorst, Jurist, hauptamtlicher Stadtrat in Delmenhorst 1993 bis 2007, seit 2006 Mitarbeit im Vorstand des Heimatvereins, 2014 stellvertretender Vorsitzender, Vorsitzender des Heimatvereins seit 2017.

Verstorben 27. Juni 2021

Nachstehend Todesanzeigen - und Nachrichten in hiesigen Zeitungen:

FRIEDRICH HÜBNER - Ein Leben für Delmenhorst

Ein Nachruf im DELME REPORT am 25.07.2021

von Britta Buntemeyer, Foto Konczak