Aktuell:

Delmenhorster Kreisblatt vom 01.09.2021

 

 

 

 

 

 

Fotos als Impressionen zu unserer Jahreshauptversammlung am 31. August 2021 im Industriemuseum auf der Nordwolle.

 

 

Glückwünsche an Frau Dr. Herta Hoffmann zur Wahl der Vorstandsvorsitzenden und an Sönke Ehmen zur Wahl als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Heimatvereins.

alle Fotos der Versammlung copyright by Andreas Fokken

Eine imposante Örtlichkeit für die Jahreshauptversammlung 2021

(Maschinenhalle des Industriemuseums auf der Nordwolle)

Zeit für einen kurzen Klönschnack bevor es losging war immer...

(hier Bürgermeister M. Thölstedt und P.W. Glöckner)

Jan Jochen Meyer als ehem. Vorstandsvorsitzender führte souverän durch die Jahreshauptversammlung 2021.

Die Grußworte der Stadt Delmenhorst übermittelte Bürgermeister Thölstedt

Paul Wilhelm Glöckner, Heimatverein Delmenhorst, referierte über "Delmenhorster Sportvereine nach 1945" (siehe auch nachstehende Aufnahme von der Leinwand dupliziert)

Unsere designierte Vorstandsvorsitzende Dr. Herta Hoffmann hält einen Rückblick und.....

...einen Ausblick der Aktivitäten des Heimatvereins.

Schatzmeister Manfred Radtke legte die Zahlen für 2020 vor.

Das Podium (Ausschnitt) lauschte interessiert.

Unser langjähriges Vorstandsmitglied Bernd Isler verabschiedete sich, auch namens seiner Frau, von den bisherigen Tätigkeiten beider im aktiven Bereich.

Beide bleiben uns als "normale" Mitglieder des Heimatvereins Delmenhorst erhalten.

Alles Gute, lieber Bernd und alles Gute, liebe Bärbel und vielen Dank !

Redebeitrag aus dem Podium zum "Hafen Delmenhorst" in der Vorzeit.

Das VHS - kompakt Programm  für den Herbst 2021 jetzt liegt vor.

Wir möchten nachstehend auf die Seminare / Veranstaltungen unter Mitwirkung des Heimatvereins Delmenhorst hinweisen:

04. November 2021 - Prof. Dr. M. Hirschfeld =

11. November 2021 - P. W. Glöckner =

02. Dezember 2021 - P. W. Glöckner =

Delmenhorster Kreisblatt vom 28.08.2021

Aus gegebener Veranlassung müssen wir im Hiinblick auf die aktuelle Corona - Situation darauf hinweisen, daß die "drei G" auch zu unsererer Hauptversammlung eingehalten werden müssen:

"Geimpft"

"Gesundet / Geheilt"

"Getestet"

Von Kontrollen vor Ort muß ausgegangen werden.

 

Unsere Jahreshauptversammlung 2021 findet am

31. August / 17.00 Uhr im Industriemuseum statt.

 

 

Friedrich Hübner - Ein Leben für Delmenhorst

Ein Nachruf vom 25.07.2021 im DELME REPORT von Britta Buntemeyer, Foto: Konczak

Delme Report vom 25. Juli 2021

Delmenhorster Kurier - Weser Kurier

Delmenhorster Kreisblatt vom 20. Juli 2021

2. Station:

Delmenhorst in der nordwestdeutschen Machtpolitik (1374–1500)

Delmenhorst als „Spielball“ zwischen Oldenburg und Bremen.

Ein Oldenburger auf dem dänischen Thron: König Christian I. von Dänemark

Die Expansionspolitik des Grafen Gerd von Oldenburg und Delmenhorst

Die Auswirkungen auf Delmenhorst: Belagerung, Plünderung, Brandschatzung Eroberung der Grafschaft Delmenhorst durch den Bischof von Münster

 

 

22. Juli 2021, 19 Uhr in der Stadtkirche Delmenhorst

 

2. Station zum 650jährigen Stadtrechtsjubiläum

 

 

 

         DELME REPORT 30 Jahre                  Laudatio von Friedrich Hübner,            verfaßt vor seinem Tod

DELME REPORT vom 04. Juli 2021

DELME REPORT vom 04. Juli 2021

Zur Eröffnung des Vortrages von Herrn Dr. C. Jöhnk freuen wir uns,

eine Präsentation

"Schloß Delmenhorst" gemäß nachstehendem Poster

vorstellen zu können.

 

"Delmenhorsts Weg zur Industriestadt"

 

Der Vortrag von Dr. Carsten Jöhnk

findet am 24. Juni 2021 um 19 Uhr

in Kooperation des Heimatvereins mit der VHS

in der Turbinenhalle auf der Nordwolle statt.

 

Anmeldung bitte über die VHS.

 

 

 

30. Juni 2021, 19 Uhr in der Stadtkirche Delmenhorst

 

 

Zum 650jährigen Stadtrechtsjubiläum:

 

Die Anfänge von Delmenhorst: Vom Flecken zur Stadt (bis 1371) – ein unterhaltsamer

 

Gang durch die Geschichte mit Johannes Mitternacht.

 

 

 

 

Zum 650jährigen Stadtrechtsjubiläum der Stadt Delmenhorst

Von Grafen und Bürgern

Ein unterhaltsamer Gang durch die Geschichte von Burg und Stadt Delmenhorst zur Grafenzeit in fünf einzelnen Veranstaltungen

Der Chronist Heinrich Vollers (1583–1656) aus Berne, dargestellt vom Schauspieler Johannes Mitternacht, berichtet über bemerkenswerte Personen und Ereignisse in der Grafschaft Oldenburg-Delmenhorst.

1. Station: Die Anfänge von Delmenhorst: Vom Flecken zur Stadt (bis 1371)

Die Oldenburger Löwenkampfsage

Der Freiheitskampf der Stedinger Gründung der Burg Delmenhorst

Die Grafen von Oldenburg auf der Burg Delmenhorst

Verleihung der Stadtrechte für Delmenhorst (15. Juni 1371)

 

 

 

frauenORTE Niedersachsen - Delmenhorst                                                                                                Ruth Müller: Fabrikarbeiterin, Gewerkschafterin, Betriebsrätin